Bezirksmeisterschaft Crosslauf in Königslutter am 02.03.2014

MTV Jahn Schladen Läuft – erfolgreiche Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft im Crosslauf

Die Bezirksmeisterschaft im Crosslauf des Bezirks Braunschweig wurde vom NLV Kreis Helmstedt / TSV Lelm ausgerichtet. Die Teilnehmer waren aus dem ganzen NLV Bezirk Braunschweig der die Region von Göttingen, Wolfsburg bis ins Peiner Land abdeckt. Austragungsort war in diesem Jahr Lutterspring bei Königslutter. Bei einem für die Jahreszeit herrlichen Wetter mussten die Läufer im Junior- und Seniorenbereich insgesamt 5.580 Meter laufen.

Gleich nach dem Start ging es für alle Läufer  durch den Wald eine Steigung hinauf, bevor es dann über Feldwege wieder hinunter Richtung Sportplatz ging. Dieser Rundkurs war viermal zu bezwingen und gerade bei der Steigung am Anfang wurden die Beine von Runde zu Runde schwerer.

 BM_Cross

 

Unter den Teilnehmern auch fünf Läufer des MTV Jahn Schladen die damit den Teilnehmer stärksten Verein aus der Region Wolfenbüttel stellten. Schnellster Schladener war an diesem Tag Olaf Bothe der in einer Zeit von 21 Minuten und 59 Sekunden sich den 3. Platz der Altersklasse M40 sicherte.  Den 6. Platz dieser Altersklasse belegte Frank Polzen der nach langer Verletzungspause wieder an einem Wettkampf teilnahm.  Tobias Fricke kam bei den Junioren U23 mit einer Zeit von 22:51 auf den 2. Platz. Sein Debüt für die Schladener gab Andreas Hohlen. Der neu Schladener konnte erstmalig Wettkampfluft schnuppern und kam in der Klasse M35 auf den 5 Platz. Dirk Stumpe belegte in der Altersklasse M45 Platz 18.

Ergebnisse

Bildergalerie