Die „Oldies“ der Schladener Laufgruppe zeigten gute Leistungen

 

Am 19.10.2018 veranstaltete der Germania Helmstedt traditionell zum Saisonabschluss einen Läuferabend. Die Bahnläufe unter Flutlicht und mit Musik animierten die Teilnehmer noch einmal zu guten Ergebnissen. Bernward Köbbel (59 Jahre) und Peter Hanke (72 Jahre) liefen die 5000 Meter: Peter Hanke rannte die 12,5 Runden in 27:38,7 Minuten und Bernward Köbbel lief seine persönliche Bestzeit mit 27:38,4 Minuten. Ralf Krüger (60 Jahre) nahm am Stundenlauf mit 10.000-Meter-Wertung teil. Er lief in einer Stunde 12.836 Meter (45:58,1 Minuten.

Peter Müller (68 Jahre) nahm am 21.10.2018 im Rahmen des Magdeburg-Marathons bei gutem Laufwetter am 10-Kilometer-Lauf teil.  Die neue Streckenführung führte über etliche Anstiege; zweimal über die Elbe und einer Straßenüberführung. Peter Müller lief nach 59:08 Minuten ins Ziel. Er landete mit seiner Zeit bei 1182 Teilnehmern im Mittelfeld und ließ viele Jüngere   hinter sich.

Hier zeigt sich: Im Alter sind noch gute Leistungen durch regelmäßiges Training möglich.

Braunschweiger Lauftage

Denise Nowak (W35) lief am 28.10.2018 im Rahmen der Braunschweiger Lauftage einen Halbmarathon. Sie erreichte mit ihrer persönlichen Bestzeit mit 1:43:58 Stunden auf dem Kohlmarkt das Ziel. Sie errang in ihrer Altersklasse den 3. Platz. Glückwunsch zur Leistung.

Nach den vielen Läufen und guten Leistungen in der abgelaufenen Saison beginnt nun für die meisten Jahner Läuferinnen und Läufern die Zeit der Regeneration, um mit neuen Kräften und motiviert  die Herausforderungen der nächsten Laufsaison anzunehmen



Peter Müller beim Magdeburger Marathon

Bericht und Foto :  Peter Müller

Artikel reingestellt :  Arne Leeker