Neue Corona Information vom 25.05.2020 bezüglich Turnhallennutzung

 

Liebe MTVer,

 

heute haben wir vom Landkreis Wolfenbütttel die erfreuliche Nachricht bekommen, dass die Hallen in Schladen ab sofort wieder unter Auflagen zur Verfügung stehen.

Die Nutzerinnen und Nutzer sind verpflichtet folgende vom Landkreis vorgegebene Regeln zu beachten:

 

  1. Die Sportausübung muss zwischen den beteiligten Personen kontaktlos erfolgen (Passen ist erlaubt!)
  2. Jede Person hat ständig Abstand von mindestens zwei Metern zu anderen Personen einzuhalten.
  3. Der Abstand von zwei Metern gilt auch beim notwendigen Betreten von Geräteräumen oder Räumen zur Aufbewahrung von Sportmaterial.
  4. In den Sportanlagen befindliche Sportgeräte, die von den Vereinen gemeinsam genutzt werden, müssen nach der Benutzung desinfiziert werden. Die Vereine müssen dies in eigener Verantwortung sicherstellen.
  5. Die Nutzung von Umkleideräumen und Dusch-, Wasch- und anderen Sanitärräumen ist wieder zulässig.
  6. Die Nutzung der gekennzeichneten Toilettenanlagen ist gestattet. Auf die Einhaltung der Hygieneregeln wird ausdrücklich hingewiesen.
  7. Beim Zutritt zur Sportanlage sind Warteschlangen zu vermeiden.
  8. Zuschauerinnen und Zuschauer sind verboten.

 

Der Verein und die Übungsleiter/innen haben die Einhaltung der Vorgaben sicherzustellen, daher wird jeder Übungsleiter  individuell für seine Gruppe entscheiden, ob es im Einzelfall möglich ist die o.g. Regeln auch einzuhalten. Sollte das nicht der Fall sein, wird es das jeweilige Sportangebot, wenn überhaupt, weiterhin im Freien geben.

 

Bei Nichtbeachtung wird der jeweilige Verein von der Nutzung der Sportanlage ausgeschlossen.

Alle Übungsleiter werden innerhalb ihrer Gruppen über den weiteren Werdegang informieren.

Die Freigabe für das MTV Heim ist noch nicht erfolgt, da warten wir auf Antwort des Gesundheitsamtes.