Schladener Turnerinnen übertrafen alle Erwartungen

Karen Barke und Nellie Adrian zu neuen Landesmeistern gekürt!

Bei den Landesmeisterschaften in Buchholz siegte Nellie Adrian souverän mit über einem Punkt Vorsprung in der Altersklasse 8. Julia Riemenschneider, Louisa Stamm und Nellie Adrian legten einen blitzsauberen Start am Balken hin, wofür sie die 3 Höchstwertungen erhielten. Julia, die  besonders am Sprung punktete, landete in der Einzelwertung auf Platz 4. Louisa konnte ihre Leistungen am Barren nicht abrufen , war dafür aber stark am Boden und landete am Ende auf Platz 7.

In der Mannschaftswertung erlangten Nellie, Julia und Linn Sophie Appel (TSV Vordorf) den 1. Platz. Louisa erreichte zusammen mit Finja Wagenschein (MTV WF) und Anielle Krug (TSV Vordorf) den 3. Platz.

Mit konstanten Leistungen an allen 4 Geräten und mit Abstand den meisten Punkten, zeigte Karen Barke, dass sie verdient zu den Leistungsträgern des NTB gehört. Außerdem sicherte sie sich mit Xenia Herrmann (VFL WOB) und Lotta Toebe (MTV Osterode) auch noch den Mannschaftssieg in der AK 9.

Laura Fließ konnte beim Sprung am Meisten punkten, hatte aber am letzten Gerät, dem Balken, einen Tiefpunkt, so dass sie am Ende auf Platz 11 landete.
 
In der AK 10/11 ging der 3. Platz an Laura Fahrbach, die sich stark am Sprung und Balken zeigte, am Barren viel riskierte und dadurch um einen Sturz aber auch um viel Erfahrung reicher ist.

Joana Lokaichuk, die im letzten Jahr unglaublich viel dazugelernt hat, und auf gutem Wege ist, sich an die Konkurrenz heranzuarbeiten, erreichte Platz 7.
 
Alina Heinemann ( Platz 3 in der AK 11/12) glänzte mit einer sehr schönen Balkenübung, bei der sie die Doppelflickverbindung perfekt stand.
 
Natascha Bokemüller folgte auf Platz 4 und versuchte, den anspruchsvollen Übungen gerecht zu werden, musste aber am Boden einen Sturz in Kauf nehmen.
 
Beim Niedersachsen Cup zeigte Paula Borchers durchgehend stabile Übungen mit besonderer Leistungssteigerung am Sprung, so dass sie sich den 3. Treppchenplatz sicherte. Lucie Adrian erwischte einen schlechten Tag und blieb größtenteils hinter ihrem Leistungsvermögen zurück, belegte aber mit einer sehr guten Bodenübung mit Rondat Flick Salto rw. einen noch guten 8. Platz unter 26 Teilnehmerinnen.



Artikel und Bilder von Annett Balzer - reingestellt von Arne Leeker