Schladener Talente turnten sich zum Sieg

 

Das Landesfinale der Pflichtstufen P6 bis P10 im Kunstturnen am 22/23. November 2014 in Buchholz war für die Turnerinnen aus Schladen mal wieder mit einem hervorragenden Sieg verbunden. Die Mädchen um Trainerin Anett Balzer präsentierten sich als Mannschaft ausdrucksstark und hochmotiviert. Paula Borchers, obwohl letzte Starterin am Balken, turnte ihre Übungen zielsicher und stabil. Laura Fließ absolvierte den Sprung und auch den Boden sehr sauber und selbstbewusst. Lucie Adrian stach als beste Turnerin am Barren hervor. Hanna Jensen lieferte ebenfalls wichtige Punkte am Sprungtisch. Natascha Bokemüller erhielt ihre Höchstnote ebenfalls beim Sprung. Joana Lokaichuk turnte eine der punktereichsten Übungen am Boden. Gemeinsam erreichten die Mädchen mit einer Punktzahl von 195.600 den verdienten ersten Platz.

 

 

 

 

 

Quelle :  Wolfenbütteler Zeitung vom 20.12.2014

Artikel reingestellt von Arne Leeker