Spielevormittag bei den HockergymnastikDamen

An einem Vormittag in Oktober 2012 haben die Hockergymnastikdamen sich getroffen.

Nicht um der Hockergymnastik Übungen für den Körper zu machen! Nein, die Damen wollten Gesichts- und Fingergymnastikübungen machen.

Nachdem man zuerst die Gesichtsmuskulatur gestärkt hat (leckere Schnittchen), hat man sich in Grüppchen verteilt und verschiedene Gesellschaftsspielen gespielt. Das war Gehirngymnastik und Wahrnehmung für die Augen und Koordination für die Finger:  alles in Einem!!!

Es war eine schöne, lustige Vormittag, die man bei einer Weihnachtsstunde in kleinem Kreis noch mal wiederholt hat.