Kinder Badminton

Der Kinder Sport Badminton hat nur gewisse Ähnlichkeit mit dem Federballspiel. Das Spiel findet nämlich in der Sporthalle,  auf einem Badmintonfeld und mit einem Netz statt.

Das Spiel ist schnell und dynamisch. Es gilt, den Ball über das Netz in das gegnerische Spielfeld zurückzuschlagen. Und zu versuchen, dass der Gegenspieler ihn nicht erwischen kann. Die verschiedenen Schlagarten machen den Sport abwechslungsreich und sehr dynamisch.

Badminton ist anspruchsvoll: Eine sehr gute Auge-Hand-Koordination, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit – all dies benötigt ein Badminton-Spieler. All dies wird durch diesen Sport natürlich auch gefördert. Viele Kinder entwickeln sehr schnell viel Spaß an dem rasanten Rückschlagspiel.

Auch dem Teamgeist und der Fairness dient Badminton: Beim Spielen im Doppel mit anderen genauso, wie beim Spielen gegen andere im Einzel.

 Das Kinder- und Jugendtraining findet

montags von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr

in der großen Turnhalle in Schladen statt!

Weiter Auskünfte erteilt auch Jens Großheim, Tel.: 0171-7520070


Übungsleiter Steffen Stadermann mit einigen seiner Schützlinge