Neujahrsempfang

Schladen - Neujahrsempfang

Im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der Gemeinde Schladen standen Ehrungen. Dazu konnte Schladens Bürgermeister Heinz-Jürgen Wiechens viele Vertreter der örtlichen Vereine, Verbände und Ratsvertreter begrüßen.

Wiechens zeichnete Jutta Weiss, Waldemar Hattwig und Rolf Allerheiligen für ihre langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten mit der Manfred-Leeker-Plakette aus. Die Ehrung für Heinrich Löhr wird in Isingerode nachgeholt, er fehlte entschuldigt. Mit persönlichen Worten überreichte Wiechens Plaketten, Urkunden und Blumen. Jutta Weiss ist seit 1961 Mitglied des Deutschen Roten Kreuz. Dort übernahm sie als Vorsit-zende in Isingerode und Schladen Verantwortung. Sie war Bezirksbeauftragte des Jugendrotkreuzes in Niedersachsen und gehörte in dieser Funktion dem Kreistag an.

Waldemar Hattwig ist seit mehr als 60 Jahren Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr. In Schladen war Hattwig viele Jahre Ortsbrandmeister. Besonders am Herzen liegt ihm die Jugendfeuerwehr. Rolf Allerheiligen ist seit 1976 Vorsitzender des MTV Jahn Schladen. Unter seiner Führung ist der Verein zum größten Verein in der Region angewachsen. Heinrich Löhr war viele Jahre Ortsvorsteher in Schladens Mitgliedsgemeinde Isingerode. Dort übernimmt er heute noch ehrenamtliche Tätigkeiten.

Der Bürgermeister hob den Wert aller ehrenamtlich tätigen Bürger hervor. „Für unsere Gemeinschaft, unsere Gesellschaft und unseren Staat ist die Hilfe durch die ehrenamtliche Arbeit sehr wichtig“, sagte Wiechens, der weiter für das ehrenamtliche Engagement warb.

Wiechens ging auf die gute Zusammenarbeit von Bürgern und Verwaltung in der Gemeinde ein. Er hielt einen Rückblick auf 2009. Dabei erwähnte er unter anderem die Fertigstellungen der ausgebauten Hermann-Müller-Straße, der Hochwasserschutzmauer und des Ärztezentrums. Im Ausblick auf 2010 berichtete Wiechens über den anstehenden Ausbau des Heimathauses Alte Mühle. Weiter wurde der Veranstaltungskalender der Gemeinde besprochen.

Zu Beginn der Veranstaltung hatten die Sternsinger musikalische Grüße unter der Leitung von Silke Kleinert überbracht.

Ma



Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Schladen konnte Bürgermeister Heinz-Jürgen Wiechens (rechts)
die Manfred- Leeker-Plakette an Jutta Weiss, Waldemar Hattwig
und Rolf Allerheiligen (weiter von rechts) überreichen.


Rolf Allerheiligen bekommt die "Manfred-Leeker-Plakette" überreicht.


Die Sternsinger unter der Leitung von S.Kleinert