Kinderfasching

Laut sollte es werden und es war auch laut am Donnerstag, 3. März im DGH in Schladen.

Die „Küchenschlacht“ mit der explodierten Köchin Eljo, die aus ihrer Küche noch eine Flasche Ketchup (Sabine), einen Kohlkopf (Martina) und eine Tüte Pommes (Tina) retten konnte, war ohrenbetäubend. Mit den mitgebrachten Topfdeckeln und Kochlöffeln wurde beim Mitsingen der Lieder kräftig getrommelt.

Viele Kinder in bunten und schönen Kostümen tanzten und tobten im DGH nach Party- und Faschingsmusik. Zwischenzeitlich spielte „die Küchenmaschine noch mal verrückt“ und  zum Schluss wurde „die Küche sauber gemacht“ mit einem riesigen  Schwungtuch und vielen Luftballons.

Die Jazztanzgruppe „Rainbowkids“ untermalten die Veranstaltung mit „African Dance“ aus dem Musical „König der Löwen“ und „Waka Waka“ von Shakira. Silke hatte mit den Jazztanzkindern auch einen Mit-Mach-Tanz einstudiert, wobei sogar viele Eltern mittanzten.

Die Spiele fanden in verschiedenen Küchen statt: in Elli’s Küche war ein Kartoffel-Lauf; in Melli’s Küche musste das Geschirr gestapelt werden; in Tini’s Küche konnte man Kartoffeln in Töpfe werfen; in Biene’s Küche wurden die Köche beworfen und als Belohnung holte man in Matti’s Küche Süßigkeiten aus dem großen Topf.


Ein großes Dankeschön geht an die jungen Helfer, die bei den Spielen mitgeholfen haben und den fleißigen „Küchenhelfern“ des MTV „Jahn“ Schladens, die unsere Narren mit Hot Dogs, Hamburgern, Kaffee und Kuchen und Getränken versorgt haben.

Die Kinder durften sich zum Schluss ein kleines Andenken aussuchen und mit nach Hause nehmen.


Wir bedanken uns auch bei unseren Unterstützern beim Kinderfasching: REWE Supermarkt Schladen, Partyservice Preen-Rühe, Sparkasse Schladen und Tischlerei Seuber.


Die Bilder könnt ihr in der Bildergalerie euch ansehen!