Bunt, begeisternd, stimmungsvoll

Bunt, begeisternd, stimmungsvoll



Beim Jazztanztreffen des MTV Jahn Schladen zeigten 14 Teams ihr Können.

Begeisterung herschte beim Jazztanztreffen des MTV Jahn Schladen. 14 Formationen zeigten in der bunt geschmückten Doppelturnhalle ihr Können. Die Jahner hatten zu ihrem Treffen Jazztänzerinnen des Jugendrotkreuzes Werlaburgdorf, des MTV Goslar, des SSV Remlingen, des MTV Hornburg, der TSG Bad Harzburg, der Jazztanz AG der Grundschule Hornburg, sowie die Leistungsturnerinnen des eigenen Vereins eingeladen.

Zur Eröffnung tanzten die drei Kinder- und Jugendjazztanzgruppen des MTV Schladen unter der Leitung von Silke Kleinert nach der Musik aus dem Musical "König der Löwen". Mit temperamentvollen Darbietungen versetzten die Dreamdancer, die Rainbowdancer und die Rainbowkids das Puklikum in die Tierwelt Afrikas. Wobei die Jüngsten, die Rainbowkids, als kleine Löwen verkleidet, besonders auffielen. Zum Abschluss standen alle 80 Tänzerinnen der drei Gruppen gemeinsam auf dem Hallenparkett.

Moderator Klaus Andzinski führte als Paradiesvogel verkleidet durch die Show und stellte sein schauspielerisches und sängerisches Talent unter Beweis. Organisatorin Silke Kleinert freute sich: "Toll, das alle eingeladenen Gruppen dabei waren. Ich bin noch ganz begeistert von der großartigen Atmosphäre in der Halle."

ma

Braunschweiger Zeitung, 22.03.2003